Sömmerda – „Neue Zeit“

Die am östlichen Rand der Kreisstadt Sömmerda gelegene Großwohnsiedlung „Neue Zeit“ wurde zwischen 1960 und 1990 erbaut. Sie stellt aufgrund ihrer Einbindung in den angrenzenden Landschaftsraum sowie die relative Nähe zum Stadtzentrum einen trotz demografischem Wandel weiterhin nachgefragten Wohnstandort dar. Aufgrund der guten Ausstattung mit Einrichtungen der sozialen Infrastruktur bieten sich geeignete Ansätze für eine nachhaltige Weiterentwicklung der Wohnsiedlung als dauerhaft attraktiven Wohnstandort in der Stadt Sömmerda.

Ihre Bilder des Wohngebietes „Neue Zeit“

buerger_fotos

Sie haben die „Neue Zeit“ fotografiert und möchten diese Bilder online zeigen?
Schicken Sie uns Ihre Fotos vom Wohngebiet – gerne auch vor oder während der Sanierung.
Für weitere Informationen klicken Sie hier.

 

 

Mitreden im Online-Forum!

Sie haben Ideen zur weiteren Entwicklung der „Neuen Zeit“,
Kritik oder Anregungen zur Internetseite?
Schreiben Sie uns im Forum!
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.